natürlich für uns

Hirselaibchen mit Käse überbacken




Zutaten
1 ½ Tassen Hirse
3Tassen Wasser
2 ELDinkelmehl
1 kl.Zwiebel
Lauch, Petersilie
Wurzelwerk
Knoblauch, Salz
1Prise Koriander
Butter
Tomaten
Käse zum Überbacken


Zubereitung
1)Hirse kochen, ausquellen lassen und auskühlen lassen.
2)In die überkühlte Masse Kräuter, Gewürze und evtl. feingeschnittenes Wurzelwerk (z.B. Karotten, Petersilie, Sellerie...) dazumischen.
3)Laibchen formen und aufs Blech setzen, mit Butterflocken besetzen und im Rohr bei 180 Grad braten.
4)Gegen Ende der Garzeit die Laibchen mit einer Tomatenscheibe und Käse belegen, noch einmal kurz überbacken bis der Käse geschmolzen ist.


Verwendete natürlich für uns Produkte:
Bio Goldhirse
Bio Dinkelvollmehl
Bio Zwiebel
Bio Suppengemüse (Wurzelwerk)
Bio Knoblauch
Bio Butter
Bio Tomaten
Bio Käse

Rezept und Foto von den Seminarbäuerinnen Steiermark, Landwirtschaftskammer Steiermark, LFI Oberösterreich, www.gscheitessen.at
natürlich für uns macht glücklich
Anmeldung zum Newsletter
natürlich für uns auf Facebook
natürlich für uns auf Instagram
TOP-TEAM Zentraleinkauf GmbH | Egger-Lienz-Straße 15, 4050 Traun | T: +43 7229 605-0 | E-Mail | Datenschutzerklärung | Impressum