natürlich für uns

Die richtige Ernährung im Winter



Besonders in den kalten, dunkleren Monaten ist die richtige Ernährung ein wichtiger Unterstützer für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Hier ein paar Tipps, auf die Sie achten können:

Wärme
Wärmende Lebensmittel tun dem Körper gut und spenden Energie: gekochte Speisen, Rind, Lamm, Ente, Trockenfrüchte, Walnüsse, Haselnüsse, Maroni, Hafer, Grünkern, Milchreis, Zwiebel, Lauch, Knoblauch, Fenchel, Gewürze wie Pfeffer, Zimt, Nelken, Muskat, Teemischungen mit Zimt, Anis, Fenchel, Nelken und besonders Ingwer. Letzteres ist nicht nur wärmend sondern auch verdauungsfördernd.

Ideal startet man den Tag bereits mit einem warmen Frühstück wie zum Beispiel gekochte Getreideflocken mit Kompott und wärmenden Gewürzen.

Vitamine und Nährstoffe
Besonders in der kalten Jahreszeit ist es notwendig, den Körper und somit das Immunsystem mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Für die notwendigen Vitamine ist traditionelles Wintergemüse wie Rote Rüben, Kohl, Kraut, Kürbis, Lauch und Zwiebeln besonders geeignet.

An die frische Luft
Vitamin D spielt dabei eine ganz wesentliche Rolle. Es wird durch Sonnen-/Tageslicht über die Haut selbst hergestellt. Deshalb ist es besonders wichtig, auch im Winter so viel als möglich an die frische Luft zu gehen. So könnte die ein oder andere Grippewelle oder gedrückte Stimmung vermieden werden.

Trinken
Auch eine ausreichende Versorgung mit Flüssigkeit ist im Winter wichtig. Dabei sind Tee oder warmes Wasser besonders geeignet, die dem Körper zusätzlich Wärme spenden.
natürlich für uns macht glücklich
Anmeldung zum Newsletter
natürlich für uns auf Facebook
natürlich für uns auf Instagram
TOP-TEAM Zentraleinkauf GmbH | Egger-Lienz-Straße 15, 4050 Traun | T: +43 7229 685-0 | office@natuerlich-fuer-uns.at